Anstellung

Die Anstellung als Religionslehrperson liegt im Kanton Baselland in der Hoheit der Kirchgemeinden und geschieht im Rahmen der Weisungen des Kirchenrates der ERK-BL.

2016 Richtlinien betreffend Anstellung von Religionslehrpersonen (Kirchliche Gesetzessammlung 8.1)

⇒ Weitere Informationen im Downloadbereich (Religionslehrpersonen / Religionsunterricht)

⇒ Weitere Informationen auf der Webseite der Reformierten Kirche des Kantons Baselland 

Stellenbörse

 

Inserate von Kirchgemeinden

Zurzeit liegen keine Inserate von Kirchgemeinden vor.

 

Inserate von Katechetinnen und Katecheten

Religionslehrerin sucht Stellvertretungen im neuen Schuljahr 2017 2018
- ab Dezember 2017 bis Ende Juni 2018
- jeden Wochentag ausser donnerstags
- alle Klassen von der 1. Primar bis zur 8. Klasse (3. Oberstufe)
Telefon und Email bei der Fachstelle für Unterricht der ERK BL (unterricht{at}refbl.ch) erhältlich 

Theologe sucht Stellvertretungen oder Pensum im Schuljahr 2017 2018
- Ausbildung: BTh und MTh, Universität Basel
- Erfahrung: mehrjährige praktische Erfahrung in der ev. Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit. Erfahrungen mit Religionsunterricht im Rahmen des kirchlichen Praktikums (Hospitation, Unterrichtsentwurf mit selbst erteiltem Unterricht, über 100 Lektionen Religionsunterricht im Kanton Baselland 1.-6.Klasse)
- Möglicher Zeitraum: Mo-Fr
Email bei der Fachstelle für Unterricht der ERK BL (unterricht{at}refbl.ch) erhältlich

Theologin mit abgeschl. Studium für Sozialarbeit und Praxiserfahrung sucht Stellvertretungen im Schuljahr 2017 / 2018
- bis Dezember 2017: am Montag und am Donnerstag
- ab Januar 2018: alle Wochentage möglich
Emailadresse und nähere Angaben bei der Fachstell für Unterricht der ERK BL (unterricht{at}refbl.ch) erhältlich