Anschlagbrett

Kursprogramm

Die Fachstelle für Erwachsenenbildung Baselland (FEBL) bietet jedes Jahr eine Vielzahl von Weiterbildungskursen für die kantonalen Lehrkräfte an. Einige dieser Kurse könnten auch Religionslehrkräfte interessieren.

Ein Beispiel aus dem Programm 2017:
Theaterpädagogische Übungen im Schulalltag
Übungen und Spiele aus der Theaterpädagogik, die im Schulzimmer möglich sind und die Sie im Unterricht nutzen können.
Arbeitsweise: Die Übungen werden praktisch erprobt, ihre Ziele und stufengerechte Anwendung sowie Möglichkeiten der Weiterentwicklung durchleuchtet.
Kursdaten: Kurs A: Mi, 18.10.2017, 15.30-19.00 Uhr
Kursleitung: Käthi Vögeli, Regisseurin, Theaterpädagogin
Ort:
Basel
Kursgeld:
35.00 CHF
max. Teilnehmer: 14

Kurt Mikula, ein Religionslehrer aus Österreich, teilt seine Ideen und Lieder mit allen Berufskolleginnen und Berufskollegen. Seine Webseite ist eine Fundgrube, eine Ideenkiste und bietet viele Inspirationen für einen spannenden Religionsunterricht.
Ausrichtung: eher Mittelstufe ab 3. Schuljahr

Buchtipp

Die besten Methoden für den Religionsunterricht
Praktische Methoden für einen abwechslungsreichen Religionsunterricht.
Aline Kurth hat viel Erprobtes und Bewährtes zusammengetragen.
Beispiele dem Buch:
Inhaltsverzeichnis 1
Inhaltsverzeichnis 2
Bild vollenden
Bewegungslieder
Bewegungsimpulse

Buchtipp

Der aktuelle Renner bei Primarklassen! Wer neben den Reli-Klassikern auch mal hüpfen und tanzen, oder einen einfachen Popsong mit Kindern singen möchte, findet in der Liedersammlung SIM SALA SING viele Ideen.

Sehr praktisch: Die Mehrzahl der Lieder ist sowohl als Original (zum Lernen) als auch als Playback (zum Mitsingen) auf CD erhältlich.

Weitere Details und Preise: http://www.helbling-verlag.ch/?pagename=product&product=S6823

Infos zur zusätzlichen CD-ROM auf youtube: http://www.youtube.com/watch?v=S5tQQMDdDfc

Buch- und CD-Tipp

ReliHits - Lieder für den Religionsunterricht

Eine tolle Sammlung von Reinhard Horn mit vielen eingängigen und leicht zu lernenden Liedern.
Dazu: eine CD mit allen Liedern des Buches
Beides in der Medienverleihstelle Basel zu finden!

(Playbacks: kann man einzeln nach Bedarf herunterladen) KONTAKTE Downloadshop